Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
zweistündiger Stadtteilrundgang
25.05

Rothenburgsort – Aufbruch hinter der Hafencity

Gleich hinter der wachsenden Hafencity beginnt der frühere Arbeiterstadtteil. Von der neuen U-Bahnstation Elbbrücken aus betrachten wir das Werden des Baakenhafenquartiers und blicken auf das Gelände des zukünftigen Elbtowers. Wir erkunden in dem seit 1945 abgelegenen Wohnquartier Neubauten und Projekte wie den Brandshof und den Rückbau der „Schweinsohren“ und gehen durch das Zentrum des einst sehr dicht bebauten Viertels bis zu Sportstätten, an denen Erwin Seeler und Max Schmeling sportliche Erfolge errangen.

Veranstalter*in:  Stattreisen Hamburg e.V.
Termin: 25.05, 15 Uhr
Anmeldemodalitäten: 

Anmeldung nicht erforderlich

Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  12,- € / erm. 10,- €
Ort: Aussichtsplattform der U4-Haltestelle Elbbrücken, am Ende der Bahnsteige, 20457 Hamburg, Freihafenbrücke
Info: 040 870 80 100
Thematisch verwandte Veranstaltungen:

Karte
Rothenburgsort
© 20190525_rothenburgsort_1_martynleder

×