Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
zweistündiger Parkspaziergang
14.07

Der Jenischpark - Nie vorher geahnte Schönheiten!

Die einstige „ornamented farm“ des Caspar Voght ist heute einer der schönsten Landschaftsparks Deutschlands. Die Gedanken der Aufklärung, der Armenfürsorge und des Klassizismus haben deutliche Spuren im Park hinterlassen. Wir sehen das Wohnhaus von Caspar Voght, die Instenhäuser, das Jenisch- und das Barlachhaus sowie das Kaisertor. Durch Schilderungen aus Briefen und Schriften gewinnen wir einen Einblick in das Leben und Denken der Zeitgenoss*innen.

Veranstalter*in:  Stattreisen Hamburg e.V.
Termin: 14.07, So 14 Uhr
Anmeldemodalitäten: 

Anmeldung nicht erforderlich

Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  12,00 € / erm. 10,00 €
Ort: S-Bahnstation Klein Flottbek, Ausgang Elbe-Jenischpark, 22609 Hamburg
Info: 040 870 80 100
Jenischhaus
© 20190714_jenischpark_1_martynleder

×