Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
Installation
21.06 bis 30.06

Caspar Hüter: BRUCHLAND

Nach einer Lehre zum Steinmetz absolvierte Caspar Hüter ein Studium der Architektur in Frankfurt a.M. und der Kunst in Nürnberg.

Seine künstlerischen Raum-Installationen sind Architektur-Diskussionen. Mit dem Ausgangsmaterial, einst zur Raumverdunklung hergestellt, schafft er neue Raumerkenntnisse in der historischen Kesselhalle des Kraftwerk Bille.

Veranstalter*in:  Kraftwerk Bille, Caspar Hüter
Termin: 21.06 bis 30.06, Mo bis Do 16-20 Uhr Fr bis Sa 14-20 Uhr So 14-17 Uhr
Eröffnung: Do 20. Juni, 19 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Kraftwerk Bille, 20537 Hamburg, Bullerdeich 12-14, Kesselhalle
Info: 040 25307050
Thematisch verwandte Veranstaltungen:

Karte
l.e.t.t.u.t.
© Caspar Hüter, Nürnberg
Filament
© Caspar Hüter, Nürnberg
Filament
© Caspar Hüter, Nürnberg

×