Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
02.07

Choreographie der Massen. Architektur als Kunst für die Gesellschaft, Vortrag von Volkwin Marg

Architektur ist eine auftragsgebundene Kunst. Sie unterliegt vielen Sachzwängen, von denen die breite Öffentlichkeit nichts weiß, nichts wissen kann. Gleichwohl steht diese Öffentlichkeit großen Bauvorhaben grundsätzlich erstmal kritisch gegenüber. Von Stadtplanern, Architekten und Bauingenieuren wird dennoch erwartet, eine sozial ambitionierte Baukunst zumindest als eine „Kunst des noch Möglichen“

durchzusetzen. Volkwin Marg wird in seinem Vortrag von eigenen Projekten und Bauten berichten und den Herausforderungen, die seine Arbeit birgt.

Begrüßung

Prof. Dr. Andreas Hoffmann

Geschäftsführer des Bucerius Kunst Forums

 

Vortrag

Prof. Dr.-Ing. h. c. Volkwin Marg

gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner

 

 

 

Veranstalter*in:  Bucerius Kunst Forum
Termin: 02.07, 20 - 22 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  10,00 € / ermäßigt 8,00 €
Ort: Bucerius Kunst Forum, 20457 Hamburg, Alter Wall 12
Info: 040 36 09 96 0

Karte

×