Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
Gruppenausstellung mit Video, Installation, Malerei und Webarbeiten
16.06 bis 29.06

Neue Einheit

Mit den persönlichen Perspektiven junger Künstler*innen auf die Ideen des Bauhauses wirft die Ausstellung einen Blick über die Blütezeit des Bauhauses hinaus in die jüngere Vergangenheit und in die Gegenwart - eine kritische Würdigung von 100 Jahren Bauhaus. Künstler*innen: Suse Itzel, buffy klama, Simone Karl, Nicole Kiersz und Inga Kruse.

 

Veranstalter*in:  Raum linksrechts, Gängeviertel e.V.
Termin: 16.06 bis 29.06, Do bis Sa 17-20 Uhr
Eröffnung: Sa 15. Juni, 19 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Raum linksrechts, 20355 Hamburg, Valentinskamp 37
Info: 

Karte
Suse Itzel, Wir haben so schön geschlafen, HD-Video, 08:15 min, 2018
© Suse Itzel
buffy klama, blockXXIV, Tusche/Acryl auf Leinwand
© buffy klama
Simone Karl, Reflexion vor Grün, Installation und Ortsanalyse des Kraftwerks Bille, 2018
© Simone Karl

×