Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
Performative Re-Readings
12.06

Mikromappings: Recycling / Rethinking Eigentum im Bille-Land

In einem interdisziplinären Projektcamp beobachten und kartieren wir das Areal des ehemaligen Recyclinghofs an der Bille in verschiedenen Zoomstufen. Zukünftig soll hier ein Park entstehen. Qualitative Daten der Ent-, An- oder Umeignung werden durch die Kartierung ins zeitliche Nebeneinander gesetzt. Wirkliche Orientierung bietet uns letztlich nur das Wasser. Unsere Mikromappings zeigen wir in einer diskursiven Performance.

Veranstalter*in:  HafenCity Universität, Kultur der Metropole, Prof. Kathrin Wildner, Janina Kriszio, Sara Lusic-Alavanja, Dagmar Pelger, Friederike Schröder, Schaltzentrale (experimentelles Stadtteilbureau), HALLO: e.V.
Termin: 12.06, 19-21 Uhr
Ort: Ehemaliger Recyclinghof, 20537 Hamburg-Hammerbrook, Bullerdeich 6
Info: 040 42827-4398
Thematisch verwandte Veranstaltungen:

Karte
1 zu 1 Mapping, Die Mitte ist nicht leer !
© Dagmar Pelger

×