Hamburger Architektur Sommer 2019
 
 
thematische gruppenausstellung
20.06 bis 21.07

hapTI[C]K

eine thematische gruppenausstellung im zuge des architektursommers 2019 in der xpon-art gallery. auf drei etagen sind arbeiten von 15 künstler*innen und architekt*innen zu sehen, die sich mit dem thema hapTI[C]K auseinandersetzen.

 

100 jahre _ reduktion auf das wesentliche _ anfassen oder angefasst sein :::

du *rsch, du pot*au ::: materialtreue oberflächen versus matrizen und riemchen _ tastsinn oder virtuelle realität _ taktile führung oder freie raumwahrnehmung _ nicht nur visuelle rezipienten schaffen _ sondern wahrnehmung schärfen oder sich doch im detail verlieren ::: kopfzucken ::: materialität versus kostenbremse _ das zwei quadratmeter große tastorgan trift auf vibrierende zonen oder digitale druckpunkte _ imitieren berührung _ erweitern oder verengen wir unseren wahrnehmungskanal _ aber sicher bleibt es gefühlsecht und anstößig

 

xpon-art gallery

 

gegründet vor 12 jahren

 

xpon-art ist ein nicht-kommerzieller projektraum über drei etagen in der hamburger münzburg von 1886. die arbeit konzentriert sich auf thematische gruppen-ausstellungen zeitgenössischer kunst. ein schwerpunkt liegt hierbei auf installationen, performativen arbeiten und werken, die die grenzen ihres genres ausloten.

die intention der galerie ist es, eine position zwischen kommerziellen galerien und unstetigen plattformen für nachwuchskunst zu formen, dabei steht es im vordergrund, eine plattform für die kommunikation zwischen kunst und öffentlichkeit zu schaffen, sowie junge kunstschaffende zu fördern.

Veranstalter*in:  xpon-art gallery
Termin: 20.06 bis 21.07, Sa bis Di 18 - 21 Uhr
Eröffnung Do 20.6, 20 Uhr
Finissage So 21.7, 11-16 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: xpon-art gallery, 20097 Hamburg, Repsoldstraße 45
Info: 

Karte
hapTI[C]K
© freakheads featuring Liam Tanzen

×