Vortrag mit Führung
04.06 / 19.06 / 22.06

Rekonstruktion und funktionelle Anpassung eines schulischen Zentrums

Im Rahmen der Umwandlung zur Ganztagsschule ist bei der denkmalgeschützten Fritz-Schumacher-Schule die ehemalige Turnhalle zu einer Mensa mit Aufwärmküche umgebaut worden. Dabei konnten verschiedene ursprüngliche Gestaltungsdetails »schumachergerecht« rekonstruiert werden. Vortrag und Führung mit: Barbara Fleckenstein, Architektin / Meyer Fleckenstein Architekten Stadtplaner; Claus Kurzweg, Fritz-Schumacher-Gesellschaft; Ralf Pöhler, Schuldirektor und Schülerbeiträgen, Fritz-Schumacher-Schule.

Veranstalter:  Fritz-Schumacher-Schule
Termin: 04.06 / 19.06 / 22.06, Do und Mo 19 Uhr und Fr 16 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Fritz-Schumacher-Schule Pausenhalle, Timmerloh 27-29
Info: (040) 530 46 90

Karte
Turnhalle Queransicht
© Archiv Fritz-Schumacher-Schule

×