Lehmbauaktion
19.05 bis 14.06

Räume durch Erleben entwerfen – Bauen mit Lehm für Groß und Klein

Bei der – für alle Besucher offenen und kostenlosen – Baukunst-Aktion bauen kleine und große Baumeister unter einem großen, nach allen Seiten offenen Zelt, frei modellierte Skulpturen und begehbare Räume bis zu vier Metern Höhe aus Lehm. Die Kinder und Jugendlichen errichten zusammen mit ihren Lehrern, Eltern und Nachbarn, mit Menschen verschiedener Ethnien, mit geistig- und körperlich Behinderten innerhalb von vier Wochen eine neue Stadtlandschaft: Türme, Kuppeln und von Monstern bewachte Höhlen...

Sie werden in die Projektplanung aktiv einbezogen, indem sie zusammen mit einem Team aus Künstlern, Architekten und Pädagogen einige ihrer selbst entworfenen Modelle auswählen, die sie gemeinsam in Groß nachbauen.

Die große Attraktivität des Materials Lehm und seine »soziale und kulturelle Klebekraft« ermöglicht es, die unterschiedlichsten Erfahrungswelten zusammenzuführen.

Die Lehmbau-Aktionen initiieren sinnliche und integrationsfördernde Bauprozesse, bei denen die Teilnehmer im öffentlichen Raum spielerisch ihre Umwelt entwerfen und gestalten können.

Bunte Kuh e.V. bietet dieses Projekt kultureller Bildung im Bereich Architektur/künstlerisches Gestalten als regelmäßigen, kreativen Impuls über mehrere Jahre an, bevorzugt in benachteiligten Stadtvierteln und verankert so ein Stück niedrig schwelliger Bau-, Spiel- und Beteiligungskultur in Hamburg.

Modellhaft verbindet das Lehmbau-Projekt kulturelle Bildung mit Gesundheitsförderung und Gewaltprävention für Kinder und Jugendliche, es fördert und verbindet die Zusammenarbeit der Generationen und Kulturen, die Arbeit mit körperlich und geistig Behinderten, Architekturpädagogik, Umweltbildung und Stadtteilkultur.

Veranstalter:  Bunte Kuh e.V.
Termin: 19.05 bis 14.06, Di bis So 9.30–17 Uhr
Abschlussfest: So 14. Juni, 15 Uhr
Anmeldemodalitäten: 

Anmeldung nur für Gruppen ab 4 Personen unter Tel. (040) 39 90 54 31 erforderlich.

Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Fußgängerzone am S-Bahnhof Wilhelmsburg, Bahnhofspassage
Info: (040) 39 90 54 31
Thematisch verwandte Veranstaltungen:

Karte
Lehmbauen in der Großen Bergstraße
© Bunte Kuh e.V., Karen Derksen, Hamburg
Lehmbauen auf dem Karolinenplatz
© Bunte Kuh e.V., Karen Derksen, Hamburg
Lehmbaustelle Gr. Bergstraße
© Bunte Kuh e.V., Karen Derksen, Hamburg
Lehmbauen
© Bunte Kuh e.V., Karen Derksen, Hamburg

×