Führung mit Ausstellungsbesuch
21.06

Jenfelder Au – gestern, heute, morgen

Im Rahmen eines Quartierrundgangs und anschließendem Besuch der Ausstellung über die Jenfelder Au werden die Historie, die geplante Entwicklung und der aktuelle Stand der planerisch-baulichen Umsetzung des Konversionsprojekts erläutert: Es handelt sich um das derzeit größte Wohnungsbauvorhaben im Bezirk Wandsbek. Geplant sind mehrere hundert Wohneinheiten, auch als Stadthäuser nach niederländischem Vorbild und auf Grundlage des siegreichen Wettbewerbsbeitrags des Büros West8 Urban Design & Landscape Architecture aus Rotterdam.

Veranstalter:  Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Wandsbek, Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung, Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen
Termin: 21.06, 14–15 Uhr, mit Besuch der Ausstellung
Anmeldemodalitäten: 

Anmeldung via Mail erforderlich

Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Jenfelder Au, Nord-Eingang vor der Quartiersausstellung , Wilsonstraße
Info: (040) 428 81 30 32

Karte
Visualisierung Wohnstraße
© West 8
Visualisierung Kuehnbachteich
© West 8
Schrägansicht Funktionsplan
© West 8
Luftbild mit Umgrenzung des Bebauungsplans Jenfeld 23
© Freie und Hansestadt Hamburg

×