Vortrag mit anschließender Führung
11.06

Großstrukturen im Wandel – Entwicklungskonzept zu Wohnungsbauten der 1970er Jahre

CR Architekten (Hamburg) und das dänische Partnerbüro Polyform Arkitekter (Kopenhagen) haben im vergangenen Jahr gemeinsam ein Wohnhochhaus-Komplex aus den 1970er Jahren saniert, im Auftrag der Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG. Sie erläutern im gemeinsamen Projektbericht ihren Entwurfsgedanken und zeigen typische Schäden im Bestand von Gebäuden dieser Zeit auf. Sie gehen auch auf das Energiekonzept und die Fassadentechnik näher ein und skizzieren somit einen möglichen Umgang mit dem Gebäudebestand. Im Anschluss: Führung der Architekten durch Teilbereiche des Gebäudes.

Veranstalter:  Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG, CR Architekten, Polyform Arkitekter
Termin: 11.06, 18 Uhr
Eintrittspreise / Teilnahmegebühren:  Eintritt frei
Ort: Lounge im Erdgeschoss des Wohngebäudes, Försterweg 36-42
Info: (040) 63 60 79 10
Thematisch verwandte Veranstaltungen:

Karte
Wohnhochhaus in der "Linse"
© Dorfmüller, Kröger, Klier
Wohnhochhaus in der "Linse"
© Dorfmüller, Kröger, Klier
Wohnhochhauskomplex "Linse", Bestand
© Dorfmüller, Kröger, Klier
Wohnhochhauskomplex "Linse", Bestand
© Dorfmüller, Kröger, Klier
Wohnhochhauskomplex "Linse", Bestand
© Dorfmüller, Kröger, Klier

×